Volkswagen AutoMuseum
Auto 2000 (1981)

Auto 2000 (1981)

Baujahr: 1981
Motor: Dreizylinder-Diesel, wassergekühlt
Leistung: 33 kW / 45 PS
Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h

Mit ihrem Auto 2000 ermöglichten die Volkswagen-Forscher anno 1981 einen Blick in die Zukunft des Automobils - die kommenden Jahre sollten belegen, dass es ein sehr realistischer war. So gelangten bei VW viele Auto 2000-Zutaten in die Serienfertigung, technologisch genauso, wie in Sachen Design.
 
Der Dreizylinder-Dieselmotor mit Direkteinspritzung verkörpert einen der vielen Entwicklungsschritte hin zu jenem Dreizylinder-Turbodiesel, der Volkswagen anno 2000 den Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde bescherte: Damals fuhr ein Lupo 3L in 80 Tagen 33.333 Kilometer weit mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 2,38 L/100 km.
 
Schon im Auto 2000 half ein Technik-Trick beim Treibstoff-Sparen: Mit Hilfe einer Steuerelektronik ermöglicht eine Start-Stop-Einrichtung über eine Zusatzkupplung das Abschalten des Motors im Schub- und Leerlaufbetrieb. Immer dann, wenn der Fahrer wieder Gas gibt, wird der Motor automatisch durch ein Schwungrad wieder in Gang gebracht.
 
Auch mit seiner Aerodynamik setzte das Auto 2000 von Volkswagen Maßstäbe: Der cw-Wert beträgt lediglich 0,25 - dies zu einer Zeit, da Werte im 0,35-Bereich als vorbildlich galten.

 

mehrzurück
Auto 2000 (1981)
Auto 2000 (1981)